Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Organisation und Ihren Besuch auf unserer Website.

Als Betreiber dieser Internetseiten nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Bitte nehmen Sie sich einen kleinen Moment Zeit und lesen Sie die nachfolgenden Informationen, diese geben darüber Auskunft, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden.

Wir schützen Ihre Persönlichkeitsrechte nach besten Wissen und Kräften.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Protokolliert werden:

– Name der abgerufenen Datei,

– Datum und Uhrzeit des Abrufs,

– übertragene Datenmenge,

– Meldung über erfolgreichen Abruf,

– verwendetes Betriebssystem,

– Browser und Browsertyp,

– die Internetseite, von der weitergeleitet wurde,

– der Internet-Service-Provider,

– besuchte Seiten und

– anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Der Verantwortliche zieht allerdings keine Rückschlüsse auf eine Person.

Diese Daten werden lediglich dafür benötigt, um die Inhalte unserer Website richtig anzeigen zu können, um die Inhalte dauerhaft für Sie zu optmieren sowie zur Unterstützung von strafrechtlichen Verfolgungen im Falle von Hackerangriffen.

Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Falls auf dieser Website personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit Ihnen und in Ihrer Kenntnis.

Diese persönlichen Daten werden durch uns im Rahmen der Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG), der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erhoben und verarbeitet. Ein Widerruf ist Ihnen jederzeit möglich.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese entsprechend den europäischen und deutschen Datenschutzbestimmungen nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Abwicklung und Beendigung mit Ihnen geschlossener Verträge, für die technische Administration und eventuell für die Versendung von Informationen im Sinne unseres Vereinszweckes, wenn eine Einwilligung Ihrerseits vorhanden ist oder dies eine gesetzliche Vorschrift erlaubt.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragserfüllung oder für Informationen im Sinne des Vereinszweckes bei der Einbindung von Dienstleistern erforderlich ist.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit über den „Austrage“-Link im Newsletter widerrufen.

Online Spende

Auf unserer Internetseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unter Angabe personenbezogener Daten eine Online-Spende abzuschließen. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert.

Folgende Daten werden im Rahmen des Spendenvorgangs erhoben:

  • Vorname, Nachname,
  • Straße, Hausnummer, PLZ, Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Bankverbindungsdaten

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut. Das entsprechende Bankinstitut darf Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen.

Wir verwenden die zur Spende von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Spende, die Zusendung von Spendenbescheinigungen sowie die Übermittlung von Informationen im Sinne unseres Vereinszweckes durch uns und unsere Versanddienstleister, sofern Sie dem nicht ausdrücklich widersprechen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und behandeln sie vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Ihre Daten werden ausschließlich von uns und beauftragten Dienstleistern genutzt, mit denen wir datenschutzrechtliche Vereinbarungen geschlossen haben. Darüber hinaus geben wir keinerlei Daten an Dritte weiter.

Betroffenenrechte – Auskunft / Löschung / Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Für entsprechende Nachfragen oder anderen datenschutzrechtlichen Themen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung.

Schutz von Minderjährigen

Die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann nur durch volljährige Personen oder bei Minderjährigen mit Einverständnis der gesetzlichen Vertreter erfolgen. Für Dienste der Informationsgesellschaft ist die Einwilligung gemäß Art. 8 DSGVO nur für Kinder ab 16 Jahren zulässig.

Schutz der gespeicherten Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, schützen wir sowohl durch technische als auch organisatorische Sicherheitsmaßnahmen. Diese werden kontinuierlich angepasst und verbessert, um Ihre Daten vor dem Zugriff und dem damit verbundenen Missbrauch und Verlust sowie der damit verbundenen Manipulation und Zerstörung abzusichern.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann nicht abschließend garantiert werden. Daten, die empfindliche Inhalte aufweisen, sollten daher nur über eine gesicherte Verbindung, eine gesonderte Verschlüsselung oder gar nicht übertragen werden.

Social Media

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

YouTube

Die Plugins von YouTube.de/YouTube.com, welche wir auf unserer Website verwenden, werden durch YouTube (LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066 USA), vertreten durch Google Inc., betrieben. Sobald die Plugins auf unserer Website aufgerufen werden, stellen diese eine Verbindung zu den Servern von YouTube her. Dadurch erfolgt eine Übermittlung der Information, welche auf unserer Website abgerufen wurden, an den Server von YouTube. Sind Sie als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ermöglicht dies YouTube, diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuzuordnen. Vermeiden lässt sich die Erfassung Ihrer Daten durch das Ausloggen. Die Datenschutzerklärung von YouTube ist zu erreichen über: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google Maps

Wir nutzen auf unserer Webseite das Angebot von Google Maps, um Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen zu können.

Durch die Nutzung erhält Google die Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben. Ebenso wird Ihre IP-Adresse an einen Server von Google in den USA weitergeleitet.

Dies erfolgt in Unabhängigkeit der Anmeldung bei einem Nutzerkonto. Sollten Sie bei Google eingeloggt sein, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Sofern Sie das nicht wünschen, müssen Sie den Service von Google Maps, explizit das JavaSkript in Ihrem Browser, deaktivieren.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plugin-Anbieter finden Sie in den Datenschutzerklärungen von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Betroffenenrechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html .

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne der Datenschutzverordnung ist:
Blindenhilfswerk Berlin e.V.
Rothenburgstraße 15
12165 Berlin

Telefon: 030 790 13 99 15
Fax: 030 790 13 99 53
E-Mail: info@blindenhilfswerk-berlin.de

Datenschutzbeauftragte

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte: datenschutz@blindenhilfswerk-berlin.de