Veröffentlicht am

Wunschbaumaktion 2019

Ausser Weihnachtskugeln und Zuckerstangen, schmücken viele Wunschkarten der Kinder aus der Blindenschule in diesem Jahr den Wunschbaum im Foyer von ImmoScout 24.

Die Mitarbeiter*innen haben die Möglichkeit sich jeweils eine Karte zu nehmen und einen ganzpersönlichen Wunsch zu erfüllen.

Die Karten wurden mit Wünschen aber auch mit einem Wort in Punktschrift und einem Blindenschrift-Alphabet versehen. Somit haben die Mitarbeiter*innen auch sehr viel Freude und werden auf unterhaltsame Weise mit dem Thema „Blindheit“ sensibilisiert.

Wir freuen uns schon jetzt auf den 20. Dezember – da werden, bei einer kleinen weihnachtlichen Feier, die zahlreichen Geschenke von unserem Geschäftsführer Herrn Carsten Zehe überreicht.