Durch eine offene Tür blickt man in eine leere Wohnung. Der Schlüssel zur Tür steckt im Schloss.

Unsere Wohnungen

Eine Person mit Langstock steht vor einem Backsteingebäude. Dem Betrachter ist der Rücken zugewandt.

Wohnungsinteresse

Menschen kochen gemeinsam.

Fürsorgebereich

Ein Mann mittleren Alters und eine jüngere, sehbehinderte Frau fahren auf einem Tandem einen gepflasterten Radweg entlang. Der Herr sitzt vorne und lenkt, die Dame hinten. Beide lächeln. Im Hintergrund sieht man ältere Backsteingebäude.

Inklusives Wohnen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Termine

  • Tag der Verkehrssicherheit

    Verkehrslärm, Baustellen und ungenügende Barrierefreiheit machen den Straßenverkehr für blinde und sehbehinderte Menschen zu einer großen Herausforderung. Sehende Menschen können unterstützen, in dem sie genauso aufmerksam am Verkehrsgeschehen teilnehmen und in schwierigen Situationen einfach ihre Hilfe anbieten.

  • Unser 135. Geburtstag

    Am 12. Oktober 1886 wurde das Blindenhilfswerk Berlin e.V. als „Verein zur Beförderung der wirtschafltichen Selbstständigkeit der Blinden“ gegründet. Damit feiern wir unseren 135. Geburtstag! Und da das nur durch finanzielle Unterstützung von Privatpersonen und Unternehmen möglich ist, danken wir deshalb allen Spenderinnen und Spendern!  

  • Tag des weißen Stockes

    Im Jahr 1964 wurde dieser Aktionstag, der blinden Menschen gewidmet ist, in Amerika ins Leben gerufen. Der weiße Stock, vor allem Langstock oder Blindenstock genannt, ist ein zentrales und weltweites Symbol für Blindheit. Vielen blinden Menschen hilft er durch den Alltag und erleichtert bei der Orientierung.

Unterstützen Sie uns
Das Blindenhilfswerk verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen